Startseite|Projekte|Drei Verfahren für eine Trinkwasserleitung

Drei Verfahren für eine Trinkwasserleitung

12bs2

Durchführung der Bauarbeiten mit drei verschiedenen Verfahren in Bredstedt

  • Verlegung einer Trinkwasserleitung, davon 300 m im gesteuerten Horizontalbohrverfahren, 507 m im Berstliningverfahren sowie einige Meter in offener Bauweise
  • Durchführung aller Schweißarbeiten, Asphaltierungsarbeiten sowie Ausbau und Entsorgung einer Asbest-Leitung

12BS3

Zertifiziert nach DVGW ISO 9001

Zertifiziert nach DVGW
ISO 9001 Qualitätsmanagement

Präqualifiziert unter der Reg. Nr. 010.055940

Präqualifiziert unter der
Reg. Nr. 010.055940

Zertifiziert nach DVGW

Zertifiziert nach DVGW
GW 381, GW 301, GW 302, W 120-1, W 120-2